ist es der richtige weg?

der weg schaut momentan sehr gut aus,irgendwie einfach und befreiend,ich nehme ab ..nicht weil ich es will sondern weil ich es tatsächlich geschafft habe mich gesund und vollwertig zu ernähren..was für den aussenstehenden befremdend wirkt und mich viel ablehnung und spott ernten lässt gibt mir neue energie,es macht mich selbstbewusst und schenkt mir ein lächeln..

 

in den letzten tagen habe ich viele disskussionen führen müssen,die ignoranz einiger menschen lässt mich erschaudern und ich frage mich ob ich wirklich so sonderbar bin,aber es geht auch anders es gibt menschen die lassen es mich so machen wie ich es für richtig halte,keine vorurteile keine falschen aussagen..nein sie akzeptieren mich und es fühlt sich gut an ...

 

ich freue mich 4,5kg weniger in fast drei wochen und das ohne hungern oder verzicht sondern einfach das achten auf das was und wie

4.9.12 11:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen