Kartoffel-Champignon Topf

mal wieder ein Vollwert rezept bei dem man sich eigentlich richtig gut auslassen kann.

 

Was wir dazu brauchen:   (wir sind 2Personen davon 1Mann mit Bärenhunger)

 10 Kartoffeln

 Tomaten nach geschmack

 1/2 Schachtel frische Champignons

 2 eingelegte knoblauchzehen

 1 Zwiebel

 Salz 

 Pfeffer

 Paprika

 Honig

 Milch oder Sahne

 Wasser (nach gefühl)

 Dinkelmehl (aber kein muss)

 

auf gehts:

Kartoffeln waschen und in kleine Stücke schneiden (ich lass die schale immer dran) ->ab in den Topf

Knoblauchzehen schneiden und mit hinein

Champignons schneiden und auch mit in den Topf

Zwiebel schön klein schneiden und auch mit rein

Tomaten klein und auch mit in Topf

Wasser (wollt ihrs lieber fester oder flüssiger??) mit in den Topf und deckel drauf,auf höchste Stufe stellen,bis es aus dem Deckelrand dampft,dann runter drehen und bei kleinster Stufe 15Minuten dünsten,gelegentlich rühren,

kurz vor schluss (ca.5min) ordentlich würzen, Paprika,Pfeffer, Salz..usw mit rein.

Jetzt kann man einen EL Dinkelmehl mit hinein machen muss es aber sehr schnell einrühren damit keine Klumpen entstehen.Man kann es aber auch weglassen :-)

ein teelöffel honig mit hinein, abschmecken und gegebenenfalls noch mehr andere Gewürze hinzu,einen schuss milch oder sahne hinein,nochmal kurz aufkochen lassen fertig!!

 

Mit petersilie bestreuen und servieren..

Njam Njam :-D

12.9.12 10:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen