Das Chaos in meinem Kopf..

krank...

was für eine beschissene Woche ich schleppe mich von Tag zu Tag und mir gehts scheiße..

das macht kein Spaß,schön das ich jetzt nachhause fahre zu muddi..das tut gut und ich kann mich auskurieren,krank sein ist langweilig,irgendwie macht die arbeit auch nur stress..

dachte das es endlich besser wird..aber nach gestern bin ich erstmal froh das die medis wirken und ich keine so argen schmerzen mehr habe..

ich habe es auch vorher nie geschafft mir einen nerv im brustkorb einzuklemmen..naja dazu noch der grippale infekt,vorher das magenvirus..

eigentlich müsste ich dannach doch super vorbereitet sein auf den bösen kalten winter..

ich hoffe das es einfch schnell besser wird,das ich wieder zum sport kann und überhaupt und sowieso..mir ist langweilig und  ich hab auf nichts mehr lust..

 

Dafür ist er sehr lieb und kümmert sich rührend um mich..die Zeit läuft echt gut,die Kleinigkeiten über die hätten wir uns vor geraumer Zeit noch gefetzt und nun? ist es gar nicht schlimm nein wir lachen drüber..faszinierend..

ich habe eine Berta in meinem Wohnzimmer,vielleicht ist es ungewöhnlich einer Pflanze einen Namen zu geben,aber ich kämpfte solange um Sie da hat sie sich einen Namen verdient..

*hust*

Couchsurfing und Tee Trinking extrem...

ich bin bei muddi wenn wer fragt..denn ich bin KRANK!

27.9.12 17:16, kommentieren

Menschen

..im Alltag..

 

Der Persönliche Leidensweg..

Ich hasse Ihn,diesen Menschen mit seiner arroganten Art..

Er ist Alt und im Kopf doch noch so Kind..zu nichts zu gebrauchen,könnte ich es mir aussuchen? Ich würde ihn nicht kennen wollen..

Egal in welcher Situation..

Immer recht freulich und immer schön hintenrum und ja niemals ehrlich sagen,was man wirklich denkt..

sowas mag ich nicht,konnte ich noch nie leiden..

 und vorallem immer schön nach Vorschrift..das sagt er zumindest..doch hält er sich nicht dran..denn es interessiert Ihn nur wenn wer wichtiges dabei ist ..sonst wird hergezogen und nichts gemacht..

Danke ...

Und wenn sie kommen..dieser Abschaum..Duschen kennen die glaube ich nicht..so riechen sie..sie denken sie dürfen alles und ihnen gehört die Welt..wiederlich..doch was will man machen..

Es wächst zusammen was zusammen gehört..in dieser gesellschaft bilden sich schnell die Grüppchen..die Abgründe..

das ist traurig könnte man sich doch einfach aus dem Weg gehen..wenn man es sich denn aussuchen könnte..

Das macht den Alltag nicht einfacher..ich kann es mir nicht aussuchen und ich würde mich so gerne wehren,würde die Menschen die es entscheiden anschreien und an den Haaren in die Realität zerren..

 

Zahlen..Zahlen..Zahlen..

fickt euch..mit euren Zahlen..

diese abgehetzte Menschenmasse..die wir ordentlich ausnehmen sollen..selber schuld..sagen die einen..die armen sagen die anderen..

was soll man machen.?

Am besten..lehn ich mich zurück und igrnoriere das Chaos..

14.9.12 13:21, kommentieren

Wochenende und Arbeitsnerven

Du bist mir wichtig,

ich freue mich dass es seit der letzten Zeit wieder so gut läuft und es ist schön wieder mit dir lachen zu können..

ich freue mich aufs Wochenende mit Dir..

endlich mal nur Zeit für uns..ich habe eine Überraschung für dich..

Wir werden schön essen gehen und dannach habe ich ein Zimmer für uns gebucht im Pentahotel, mit großer Badewanne , sekt und Erdbeeren..ich hoffe du freust dich darüber..

einfach mal wieder Zeit für uns..reden..schmusen..und dir einfach nah sein..

 

du fehlst mir....ich kann das wochenende kaum erwarten..

 

Der Tag zieht sich ganz schön in die Länge,es stört mich nicht weiter aber ich könnte meine Zeit sicherlich besser vertrödeln..mit Sport zum Beispiel..

Gestern war ich wieder trainieren,das fühlt sich gut an,es stärkt mich immer mehr und es macht gute Laune,man kriegt den Kopf frei und ist irgendwie zufrieden..

 

Ich hasse meine Arbeit,sie nervt mich,ich werde nur verarscht dun darf dafür auch noch ganz freundlich danke sagen..ist das wirklich fair?? Ich glaube nicht,kann es nicht eine einheitsregel geben das man gerade auf der Arbeit fair miteinander sein muss?? Ist doch albern das jeder macht was er will..

Biste Chef haste Geld,haste Geld biste Chef->haste was zu sagen..ob es sinnvoll ist oder nicht wir tanzen nach eurer Pfeife und denken doch sooft weiter als ihr..man muss dinge hinterfragen,durchdenken..das erwartet man von euch ..doch ihr tut es nicht,ziemlich scheiße zu wissen das man intelligenter ist als die Chefetage und trotzdem nur den untergeordenten Posten bekommt..

Egal... ich würde es anders machen..ganz anders..erst stukturien dann alle eventualitäten einbeziehen,Lösungen im Vorfeld suchen,Fragen am Anfang klären..ihr tut es nicht..

damit macht ihr euch zum ei..

nicht kommunizieren heißt die devise,einfach so fordern und die Menschen ohne angaben lassen? nein so bin ich nicht..so werde ich nie sein..

und trotzdem sage ich immer wieder

"Ja wir haben jetzt eine neue Gebühr!"

Warum? Weiß ich nicht ich schätze aus Geldgeilheit...

 

12.9.12 14:07, kommentieren

Man man man du...


Scheiße kotzen die mich alle an,ich bin den ersten Tag da und schon knallt es,da will man doch auf dem Absatz gerne wieder kehrt machen..doch wo soll ich hin,kann man sich gegen einen chef der nicht sehr weit denken kann wirklich wehren??

ich denke nicht und trotzdem bestätigen mich gerade die emails von heute wieder: "Dummheit macht auch vor einem vollen Konto nicht halt"

Irgendwie bin ich heute so genervt,ich hatte doch frei,ganze 6 Tage lang,ich habe meine besete Freundin die ganze Zeit gesehen,lernte finja kennen..und die ist wirklich süß,ich drück meinen lieben die daumen dass die OP morgen gut läuft,ich wünsche es euch,aber ich glaueb auch daran denn sie ist jung und robust,sie hat ein starkes herz sie wird es schon packen..mit viel Ruhe und Liebe wurde noch jeder gesund..und lieben tun sie sie..wie könnte man diesem kleinen näschen und diesen kulleraugen auch wiederstehen!..*schwärm*

Ich vermisse dich jetzt schon,du hast so wenig zeit nicht mal eine guten morgen sms habe ich bekommen,keine antwort..aber ich weiß ja dass du stress hat,viel zu tun und dass du viel neues lernst..ich will dich ja auch nciht nerven..aber so gar nichts von dir zu hören ist schon scheiße..

 das wochenende gehört  uns ganz allein,wenn ich von der arbeit heim komme möchte ich schön für dich kochen,dich verwöhnen und einfach nur in deinen armen liegen..die letzte woche endete böse udn ich glaube wir haben viel nachzuholen..

menschen etwas erklären,für das man keine erklärung hat ist schwierig,ich kann dich nicht von etwas überzeugen wenn ich nicht weiß warum es dass gibt..ist das so schwer?`ich mein muss man alles komliziert machen? wir müssen die Fragen beantworten udn uns anmaulen lassen,vom chef bekommen wir keinen rückhalt dafür..das ist unfair..war aber von vorneherein klar..udn das ist traurig das man schon weiß das egal was kommt man immer allein da steht.

Nun der Tag geht zum Ende zu,ich sehen mich nach etwas anderm,erfüllung auf ganzer linie ,es kotzt mich an das zu tun was ich nicht will..aber jetzt so kurz vorm absprung nochmal alles auf eine karte setzen? etwas riskieren? ich hoffe ich bekomme eine neue ausbildungsstelle..es wäre ein neuer anfang,ein besseree lebensabschnitt..klar habe ich angst..wird es finaziell gehen?komm ich klar,erreich ich meine 

 

6.9.12 18:21, kommentieren

ein ganz normaler Tag...


die Gedanken in meinem Kopf kreisen mal wieder, der stress des Tages lässt mich nun endlich los und ich freue mich..auf den Feierabend..auf das Ende dieses endlosen Tages..

Heute werde ich mich beim Sport so richtig auspowern,alle Aggressionen los werden,und so richtig Kraft tanken..meine Reserven sind leer..nicht mal wegen der Arbeit..aber doch ist es nervig jedem gerecht werden zu müssen..

nicht zuletzt bist auch Du daran schuld,ich fühle mich vernachlässigt,wünsche mir nähe.. doch du bist so in deiner Welt das du mich manchmal gar nicht warnimmst..

 Wo ist die Wärme..die ich vor einer Weile noch spürte,sag mir doch was mach ich falsch,ich bin kein Spielball für deine Launen und werde es auch niemals sein,

doch du tust mir weh..

in der Hoffnung auf Besserung schaue ich wieder auf die Uhr..immerhin habe ich kein Hunger,hat mich doch dieser ewige Diätwahnsinn ziemlich kaputt gemacht..klar als Frau willst du perfekt sein,diese Magermodels sind zwar schon abschreckend aber doch steckt ein kleiner Gedanke von "neid" dahinter wenn du sowas aussprichst..

 

Zurück zu meiner Situation,ich würde gerne in Gedanken versinken, mich fallen lassen, mich rundum wohlfühlen..ich hätte gerne Sex,damit kann ich mich befreien,fühle mich dannach wenigstens für eine Weile ziemlich gut,um nicht zu sagen sexy..

 

Macht Sex selbstbewusst? Gute Frage doch noch während ich in meinem Kopf nach einer Antwort krame,interessiert mich die Frage schon gar nicht mehr..

heute bin ich sprunghaft,unkonzentriert..weil alles in meinem Kopf umherfliegt,wie bei einer Riesenradgondel,die aus der Verankerung gerissen über den Jahrmarkt fliegt..

nun dass ist vielleicht nicht das ansehnlichste Beispiel nur finde ich es irgendwie passend.

Das Essen gestern war lecker,du hattest mich eingeladen,wegen unserem Monatstag,ich fand es süß,doch war es anders als früher wenn wir zusammen saßen..die Verliebtheit von damals fehlt mir..die Rosarote Brille , die naivität..heute stören mich deine Socken auf dem Flur..

Aber ich denke das ist normal..höhe und Tiefen gibt es manchmal..öfter..Ständig?

Wir haben wundervolle Zeiten zusammen mit niemandem kann ich so lachen wie mit dir,keiner gibt mir soviel Sicherheit wie du es tust..

und trotzdem könnte ich dich manchmal zum Mond schießen..auch auf die Gefahr hin dass ich dich vermissen würde noch bevor du da ankommen würdest..

 

Fußball..leben den in dieser Stadt alle nur für den Verein? aus der Südkurve "buuh" rufen und selber noch nie einen Ball geschweige denn ein Tor aus der Nähe gesehen..armes Städtchen..sie klammern sich an einen Verein..der schon morgen nicht mehr sein könnte..

 

Ich freue mich auf den Sport ich muss mich dringend abreagieren,meine Gedanken laufen fast schon Amok..klar ist da gar nichts mehr..

Der Tag will einfach nicht zuende gehen..

"Guten Tag was darf ich für Sie tun?"

30.8.12 16:40, kommentieren