Übergewicht,Nein Danke!

uuuuuuuaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh

ich peile mein 7Kg an und das obwohl ich momentan auf süßes nicht verzichten kann..muhaha mit meiner ernährung bin ich trotzdem zufrieden,

sie ist abwechslungsreich und vorallem meistens gesund *stolz bin*

auserdem treibe ich jetzt schon seit 8monaten regelmässig 2-3mal die woche sport habe dort auch schon super ergebnisse und steigere mich immer weiter!!

So muss es weiter sein,so macht das spaß.

 

BIN HAPPY UND ICH SEHE MICH SCHON IM BIKINI AM STRAND LIEGEN!!!*muhahahahhaha*

25.1.13 15:24, kommentieren

6KG voll!!!

Jihaaa ich habe heute mein 6Kilogramm abgenommen,

das macht stolz und ich fühle mich gut,

ich hoffe das ich mein nächstes Ziel auch bald erreiche,unter 80 das wäre mein nächster traum und ich peile ihn hartnäckig an und will es unbedingt schaffen..

es fühlt sich gut an wenn man erfolge hat,gestern gab es sogar drei mahlzeiten und trotz nascherreien hat alles gepasst.

Heute gehe ich auch gleich wieder zum Sport,auch wenn mein Steis vom letzten unfall noch schmerzt und ummer blauer wird hält mich das nicht davon ab etwas für meinen körper zu tun..

mensch jetzt muss ich mir ja nur noch das Rauchen abgewöhnen..

ob ichs wage?

ich denke ich werde probieren es zu schaffen,rauchfrei wäre doch gar nicht schlecht..aber will ich das wirklich? nicht das ich dann wieder zunehme..ich denke ich muss mir das noch mal durch den kopf gehen lassen.

Heute feier ich innerlich erst mal meinen Erfolg und werde heute Mittag mal einen Ersatz zu Almased testen,nämlich Layenbereger.

Mal eine Abwechslung aber Almased bleibe ich trotzdem treu :-)

1 Kommentar 22.1.13 10:33, kommentieren

kurze Zwischeninfo

Mein Weihnachtsspeck ist bis auf letzte hartnäckige 400g wieder abgearbeitet,tschakka, endlich ein erfolgserlebniss!!!

Das hat die Nita fein gemacht, dank almased habe ich meine Disziplin wieder gefunden und habe mich essenstechnisch wieder unter kontrolle

*stolz bin*

18.1.13 13:52, kommentieren

Almased

Nachdem mich die Weihnachtskilos mit +3 doch etwas deprimierten,obwohl es durchaus zu erwaten war da wir mehr völlerrei als alles andere betrieben,bin ich jetzt froh das ich dank almased wieder die kurve bekommen habe,schiebe momentan ein paar tage ein an denen ich nur frühstücke und ansonsten shake und viiiiel trinken.

2.3kilo hab ich dadurch schon wieder weg und neue motivation ist dafür da,das macht stolz und es freut mich extrem endlich wieder positive erfolge erzielen zu können,dachte schon ich hätte es mir durch weihnachten nun komplett versaut aber nun sehe ich wieder licht am horizont.

am wochenende hast du vorgeschlagen nach hannover zu fahren,das freut mich ich denke ein kleiner bummel und einfach mal zeit für uns tuen uns ganz gut ich finde es toll dass du dich für mich freust und mich so unterstützt obwohl es dir manchmal nicht so passt.aber das zeigt wie sehr du mich liebst und das ist einfach schön.

Ich denke ich bin nun wieder auf dem richtigen weg,der heisshunger auf süß und zucker ist nun endlich wieder unter kontrolle das macht vieles einfacher,und ich habe mich nicht ewig schleifen lassen,ich denke das macht auch das austauschen im forum aus,die mädels dort sind super und wir motivieren und immer gegenseitig das hilft und gibt tatendrang.

auf in einen neuen tag!

16.1.13 09:53, kommentieren

Resüme

Ok mein Wunsch unter die 80 zu kommen habe ich noch nicht erreicht aber ich denke ich hbe andere dinge erreicht die viel wertvoller sind,ich höre auf meinen körpr habe meinen inneren schweinehund im griff und dominiere immer wieder gegen ihn,ich ernähre mich deutlich gesünder,esse bewusster und nicht mehr zwischendurch,ich erlaube mir nascherreien und komme trotzdem klar..

von daher kann ich sagen ich habe fast 7kg abgenommen und es erfüllt mich mit stolz vor einigen wochen schien das alles für mich unmöglich und nun werd ich nach und nach zu einer neuen nita und das macht mich sehr froh.

 

ich denke im nächsten jahr schaffe ich die u80 ich vermute es ist ok wenn es etwas länger dauert ich schätze würde es zu schnell gehen hätte ich es gleich wieder drauf und das deprimiert dann nur..wär ja nicht so schön.

 

ich hoffe es geht im nächsten jahr so weiter udn für mich steht fest,JA Almased kann beim abnehmen helfen und durch die erfolge und tipps lernt man gesund zu leben udn weiter abzunehmen.

ich bin froh das ich das zeug ausprobiert habe und werde es immer wieder mal mit nutzen :-)

 

 

19.12.12 16:27, kommentieren

durch und durch wo ist die Disziplin??

In der letzten Woche habe ich zwei Turbotage mit Almased eingelegt weil ich letztes Wochenende so gut zugelangt habe,nun ja dann kam Nikolaus und Nita und Kinderschokolade dass kann ja nicht gut gehen,bei fast allem kann ich mich zurückhalten aber nicht bei Kinderschokolade..

sagen wir mal so ich hatte Donnerstag einen Fresstag,da gabs Schocki Schoki,Schoki und Nudeln, an dem Tag war es mir auch egal,jetzt muss ich die Kurve nur wieder kriegen,die bösen Versuchungen lauern überall,ich habs übertrieben ärgere mich auch ein bisschen udn habe mir neue Ziele gesetzt.

Anfang der Woche war ich bei 81,6 leider hab ichs mir durch meinen Futtertag ziemlich versaut..da hab ich aber auch gefuttert,der Stress war so groß udn dann gabs noch Knatsch mit Hasi,erste Spuren von neurodertimits und dann ist da ja auch noch DER TERMIN,der über meine Zuunft entscheiden wird....

das hat mich gestresst,ich bin ein Stress-Frust-Esser..keine Ahnung wie ich das abstellen kann,ich muss die Kurve wieder kriegen,heute ist schonmal ein guter Tag,kleines Frühstück,lecker gesundes Mittag und nur 1Schokoriegel (von Kinder :-))

mal schauen ws morgen die Waage sagt..*bibber*

8.12.12 17:53, kommentieren

*freudentaumel*

Guten Morgen Deutschland,

NITA IS BACK!!!

Ich starte mit neuem Elan in den Tag nachdem die Waage heute morgen 1,2Kilo weniger zeigte hab ich all meine verloren geglaubte Motivation wieder..

 

die 7 ist nicht mehr weit weg,

beim Sport war ich heute morgen auch schon 2h lang und fühle mich ganz super.

ES GEHT WEITER!!!!

5.12.12 14:40, kommentieren

...aaaarrrrggghhh...

Heute ist ein düstere Tag,nachdem ich am Wochenende gesündigt habe,fiel mir der Einstieg schwer und obwohl ich motiviert ran ging hatte ich heute soviel stress das ich mir dachte "ok du hast fast 6kg abgenommen"-zeit für eine belohnung,

war ne blöde idee,

nita in h&m rein hose gegriffen,zu klein und das obwohl sie eine größe größer ist als was ich momentan trage und die mir zu locker sitzt,

wie deprimierend,klar sind die heutzutage nicht das was sie mal waren die hosen,doch ist es unfair wenn man immer das gefühl bekommt auch wenn man was erreicht hat man zählt zu den losern,

dick und verdammt...so nach dem motto..

ich habe für heute und morgen einen turbotag geplant,einfach um mich selber wieder unter kontrolle zu bringen und um die waage noch ein wenig anzustubsen um die weihnachtsmarkt sünden vom wochenende wieder etwas auszubügeln.

 

Morgen früh werde ich auch zum Sport gehen,jap ich denke das ist ein guter Plan..

ich darf mich nur nicht abbringen lassen,auch nicht von solch doofen Hosen!!!!!

 

 

4.12.12 18:50, kommentieren

Wochenende

Das Wochenende war schön aber es wurde auch gesündigt.

Freitag gönnte ich mir einen Schokomuffin auf der Arbeit und später ein Fischbrötchen.

Am We verzichte ich auf die Shakes ich denke das macht das Aushalten aus,in der Woche habe ich starke Disziplin und am We darfs halt auch mal was süßes sein und ein Abendbrot,Samstag gabs einen gemüse-kartoffel auflauf der war sehr lecker.

Am Sonntag gings nach dem Frühstùck auf den Weihnachtsmarkt und die Gerüche waren schon sehr verliockend und ein tütchen Schmalzkuchen durfte es dann auch sein

Auch ein paar Plätzchen zum 1.Advent mussten natürlich sein.

Ich sehs nicht so eng die Waage zeigte sich mit 400gmehr gnädig und in der Woche wird wieder disziplin gehalten und dann sind die auch zack wieder weg. Auf in die neue Woche :-)

2.12.12 19:48, kommentieren

die kilos purzel langsam,ABER SIE PURZELN!!!

Ich bin nuur noch 100g vom 6Kg entfernt dannach heißt es auch das 7Kg wird schmelzen.

es fühlt sich super an der körper umpfang geht und das merkt man an den hosen und auch an den oberteilen,

es wird immer weniger,ich bin viel motivierter vorallem beim sport,von kopfschmerzen ist jetzt schon seit 3 wochen keine rede mehr..ich fühle mich aktiv und fit ..

ich bin gespannt wie ich die weihnachtszeit durchlebe..

ich vermisse nichts..

das ich abends nichts mehr esse muss nur von allen akzeptiert werden und das finde ich dann doch schon schwer,das begreifbar zu machen das das meine angelegenheit ist..

der neue rock durfte sogar schon eine nummer kleiner sein..

das ist doch was :-)

28.11.12 13:43, kommentieren